Elektrische Schaltleisten (Elektrische Systeme)

Elektrische Schaltleisten bestehen aus dem Gummiprofil und einem eingezogenem Schaltstreifen, der mit entsprechenden Endstücken versehen ist.

Diese Endstücke sind mit oder ohne Endwiderstand (Standard 8,2 KOhm) und mit verschiedenen Kabellängen erhältlich.

Der Kabelanschluss wird an der Unterseite des Gummiprofils herausgeführt.

Das Gummiprofil  mit dem eingezogenen Schaltstreifen ist an den Enden mit Endkappen versehen, sodass keine Feuchtigkeit oder Schmutz eindringen kann.

Üblicherweise werden die Schaltleisten  durch uns  nach Kundenangaben konfektioniert.

Das System eignet sich aber auch zur Selbstkonfektionierung, wenn man auf die Schnelle z. B. im Servicebereich dringend ein Ersatzprofil benötigt.

Diese Schaltleisten dienen in Kombination mit entsprechenden Schaltgeräten zum sicheren Schutz von Quetsch- und Scherstellen aller Art wie z. B. im Torbau oder ganz allgemein im Maschinenbau.

Typen

StandardLine

Die StandardLine bietet mit vielfältigen Typen eine seit Jahren erprobte und zuverlässige sowie preisgünstige Lösungsmöglichkeit für Ihre Anwendung. Wir bieten verschiedene Typen zur Auswahl an.

ClickLine

Die ClickLine besticht durch einfachste Montage. Einklicken und fertig!  Das seitliche Einziehen des Gummiprofils in das Befestigungsprofil entfällt, sodass beschädigte Schaltleisten schnell und ohne große Mühe ausgewechselt werden können.

Wir bieten diverse Typen zur Auswahl an.

S-Line

Die S-Line (Miniatur Schaltleisten System) bietet Typen mit geringen Abmessungen an.

Das Gummiprofil besitzt auch einen Clickfuss, sodass auch hier die Montage schnell und zuverlässig vorgenommen werden kann. Wir bieten verschiedene Typen zur Auswahl an.

Elektrische Schaltleisten